Melvile – Die Geschichte von Samuel Beauclair

Der Mai ist rum und der Garten und das Drumherum haben viel Zeit in Anspruch genommen. Gelesen habe ich natürlich auch, nur noch nicht hier drüber geschrieben. Ein echtes Highlight war Romain Renards “Melvile”, erschienen im Splitter Verlag. Der Comic erzählt die Geschichte eines Autors mit einer Schreibblockade, den es in das Haus seines Vaters […]

Jupiter’s Legacy Band 1: Familienbande

Jupiter's Legacy 1

Vor drei Wochen habe ich den ersten Band von Mark Millars neuer “Superhelden”-Serie gelesen. Jetzt ist auch meine Rezension online. Ich bin begeistert, so viel vorweg! Inhalt Sheldon Sampson träumt. Alle Menschen träumen und viele erinnern sich an ihre Träume. Aber Sheldon Sampsons Traum ist anders. Sein Traum ruft ihn an einen bestimmten Ort. Anfang […]

Lese-Queue-Update

Nachdem ich heute voller Begeisterung den ersten Band von Mark Millars dystopischer Superhelden-Serie “Jupiter’s Legacy” (erschienen bei Panini Comics) gelesen habe, rückt nun der preisgekrönte Jugend-Fantasy-Roman “Der Winter der schwarzen Rosen” von Nina Blazon in meiner Lese-Queue nach. Dieses Blog soll wahrlich kein Nina Blazon-Blog sein, jedoch haben mich ihre Jugendbücher seit “Faunblut” allesamt auf […]