Schlagwort: Graphic Novel

Nastrand. Eine Geschichte aus der Edda von Søren Glosimodt Mosdal =Rezension=

zeigt die Rückseite des blau-schwarz-weißen Comicbands, darauf ein Portrait der Deirdre
Loading Likes...

Deirdre und Thorkel gelangen nach ihrem Tod an den titelgebenden Leichenstrand Nastrand. Nur war das eigentlich nicht ihr Ziel. Keiner von beiden will sich diesem Schicksal ergeben, schließlich wollten der magiebegabte… Weiterlesen

Booknappings Picklist: Comic-Neuerscheinungen Juli / August 2018

Titelbild zeigt einen weißen Sessel mit Chrom auf dem ein Krümelmonster sitzt, dahinter ein Regal mit Comics
Loading Likes...

Es steht bereits der Monat August vor der Tür, was mich aber nicht daran hindert (erst) jetzt meine Picklist der Comic-Neuerscheinungen aus den Monaten Juli und August mit euch zu… Weiterlesen

Die Welt der Söhne von Gipi =Rezension=

Die Welt der Söhne Titel . daneben liegt ein Notizbuch
Loading Likes...

Ein Vater. Zwei Söhne. Eine postapokalyptische Welt. Bis auf ein Minimum zerstörte Umwelt. Wenig Nahrungsquellen. Vergiftetes Wasser. Zivilisation? Kaum. Keine Bücher. Was daraus resultiert sind Gewalt und Verrohung. Geradezu widerwärtige… Weiterlesen

Überaus vielfältig. Die Tage der Amsel von Manuele Fior =Rezension=

Comic liegt auf einem Metalltisch
Loading Likes...

Zehn Kurzgeschichten, erschienen in den unterschiedlichsten Formaten innerhalb der letzten zehn Jahre – dies ist kurz gefasst Die Tage der Amsel. Manuele Fior gilt als einer der bedeutendsten europäischen Comickünstler, seine… Weiterlesen

Joe Shuster. Vater der Superhelden von Voloj/Campi =Rezension=

Comic liegt auf einem Bett aus drei alten Superman-Heften von Ehapa
Loading Likes...

“Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein. Es ist Superman!” Aber ohne Joe Shuster hätte es Superman wohl nie in der Form gegeben, wie wir ihn seit den… Weiterlesen

Comic-Reportage: Odysseus von Andreas Kiener =Rezension=

Comic Odysseus neben einer Ausgabe der Illias und Odyssee auf Kieselsteinuntergrund
Loading Likes...

Beinahe 20 Jahre wartet Penelope auf die Rückkehr ihres Mannes Odysseus. Sein Weg führte den König von Ithaka nach Troja, um Agamemnon im Lager der Griechen gegen die Trojer als… Weiterlesen

Die Stadt der träumenden Bücher 2: Die Katakomben =Rezension=

Teil des Covers zeigt den Dichter Hildegunst Mythenmetz
Loading Likes...

Im ersten Teil der Comicadaption der Stadt der träumenden Bücher konnten mich die Autoren Walter Moers und Florian Biege komplett mitreißen. Ich war wieder in Buchhaim, in der Stadt, in der… Weiterlesen