MENU
Comicrezension / Auch für Comic-Einsteiger / Graphic Novels / Highlights

[Comics für Kinder] Hexen hexen von Pénélope Bagieu & Roald Dahl

Comic neben zwei kleinen Plüschmäusen und auf einer bestickten Tischdecke

Endlich weg mit den Kindern

© Pénélope Bagieu & Roald Dahl / Reprodukt Verlag

Hexen hassen Kinder abgrundtief und sind für diese doppelt so gefährlich wie Werwölfe und Vampire. Frisch gewaschen riechen sie für Hexen zum Erbrechen ekelhaft nach Hundekacke. Unter dem Deckmantel der Königlichen Gesellschaft zur Verhinderung von Kindesmisshandlungen hat die Großmeisterhexe alle Hexen Englands versammelt, um ihren perfiden Plan zu verkünden, endlich alle Kinder Englands auszulöschen! Doch ein Junge hat sich in den Saal geschlichen, dessen Oma ihn gerade über die untrüglichen Merkmale von Hexen aufgeklärt hat. Als er beobachtet, wie die Anwesenden ihre Perücken von den juckenden Köpfen reißen und die Pumps von ihren zehenlosen Füßen werfen, bemerkt er die von blauer Spucke glänzenden Zähne. Das sind eindeutig Hexen. Er befindet er sich also in Lebensgefahr!

Sprechblasenlabel mit Aufschrift Auch für Comic-Einsteiger geeignet

Bagieu widmet die Adaption von Roald Dahls Kinderbuchklassiker (1983) ihrer eigenen Großmutter. Vermutlich ist deshalb die Omi in Hexen hexen so überaus liebenswert und zugleich leicht skurril. Eine ganz fabelhafte Figur hat die Künstlerin hier erschaffen, so lebendig mit ihren beigen Stützstrümpfen, dem Hang zu Zigaretten, Alkohol und Rebellentum. Die Liebe für genau solche Details macht einen großen Teil des Charmes dieses Comics aus. Hinzu kommen die nie ganz geraden Linien, fast irrational gewählte Pastellfarben und eine rundum herzerwärmende Story. Mit diesem Buch steht fest, dass Bagieu das Zeichnen von Mäuse-Mimik par excellence beherrscht. Und ihr feiner Sinn für Humor ist sowieso grandios.


Anzeige

HEXEN HEXEN
Pénélope Bagieu & Roald Dahl
übersetzt von Silv Bannenberg
erschienen im Mai 2020 im Reprodukt Verlag
320 Seiten, farbig, Hardcover
ISBN 978-3-95640-225-8
24 Euro
Geeignet für Comiceinsteiger*innen
Diese Kurzrezension ist erstmals im Comicmagazin Comixene erschienen (Ausgabe #135, Juni 2020)
Erhalten als kostenfreies Rezensionsexemplar
© Pénélope Bagieu & Roald Dahl / Reprodukt Verlag

* Affiliate-Link – was ist das?

2

No Comments

    Leave a Reply

    Mit Absenden deines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

    %d Bloggern gefällt das: