MENU
Illustriertes / Kinderbuch / Sachbuch / Biografie

Der Mensch von Schutten & Rieder

Cover auf dem ein menschlicher Kopf im Querschnitt als Illustration zu sehen ist, darauf zwei kleine Spielzeugskelette

Wenn euch jemand erzählt,

es gäbe eine Quelle, die euch erklärt, warum ihr mehr esst, wenn ihr weniger schlaft. Die das Rätsel entschlüsselt, warum, um alles in der Welt, ihr eine Triefnase bekommt. Die davon berichtet, warum ihr Schmetterlinge im Bauch habt, wenn ihr verliebt seid und auch warum ihr nicht bestimmen könnt, in wen ihr euch verliebt. Dann würdet ihr diese Quelle sofort kennenlernen wollen, oder? Noch nicht überzeugt? Ok, dann schafft es aber sicher die auch dort schlummernde Antwort auf die Frage “Warum sind Viren Ninja-Roboter?“.

Jan Paul Schutten beantwortet all diese und noch viel mehr Fragen in seinem Buch Der Mensch oder Das Wunder unseres Körpers und seiner Billionen Bewohner und wird darin mit unzähligen Illustrationen von Floor Rieder unterstützt.

Leseprobe zeigt Zeichnungen von Floor Rieder

“Der Mensch”, Auszug Seite 30

Nachdem Schuttens preisgekröntes illustriertes Sachbuch Evolution: oder das Rätsel von allem, was lebt 2014 in Deutschland erschien und schnell sehr beliebt wurde, folgte diesem 2016 seine Beschäftigung mit uns Menschen nach. Und Der Mensch begeistert von der ersten Seite an. Es nimmt uns Lesende mit auf eine Reise durch unseren Körper und das auf immens lustige, anschauliche und zugleich fundierte Weise. Es macht einfach Spaß wissenschaftliche Fakten geradezu aufzusaugen, wenn sie Seite um Seite von den großartigen Zeichnungen der Künstlerin Floor Rieder begleitet werden.

Viren können hohe Temperaturen nämlich gar nich gut verkraften. Wenn also deine Körpertemperatur über 38 Grad steigt, weißt du, dass dein Körpe gerade alles daran setzt, eine riesige Ninja-Roboter-Zombie-Flotte in die Flucht zu schlagen.Der Mensch, S. 31

Hinzu kommt die besondere Ader des Autors diese Fakten so aufzubereiten, dass sie einen Bezug zu unserem Alltag bekommen. Überschriften wie Warum Chirurgen seltsame Strümpfe tragen, Warum tot sein nicht so schlimm ist oder Warum Nasenhaare durchaus praktisch sind verleiten direkt zum Weiterlesen, zum Entdecken. Und wer jetzt denkt, eh schon alles über den eigenen Körper zu wissen (aber wer denkt das schon?), wird hier doch noch Neues erfahren. Das Alter der Lesenden ist dabei völlig unerheblich. Zwar erscheint dieses illustrierte Buch mit einer vom Verlag empfohlenen Lesealterempfehlung ab 10 Jahren, aber das bedeutet keineswegs, dass es ausschließlich für jüngere Leser*innen geeignet ist. Im Gegenteil, hier können alle Altersgruppen auf die Reise gehen. Und dürfen sich ausdrücklich dabei vor Lachen kringeln und vor Staunen raunen :-) Und das alles ohne antiquierte Ansichten vom Leben und Sein.

Aber Verliebtheit sitzt tiefer. Wenn du auf Jungs stehst, kannst du dich nicht entscheiden, dich in ein Mädchen zu verlieben.Der Mensch, S. 54

Wer also ein Geschenk sucht, für sich selbst, für den nächsten Geburtstag, für jegliche Gelegenheit, kann damit einen Volltreffer landen. Ein Buch zum immer wieder Reinschauen, zum Weiterreichen und Weiterempfehlen.

Ausschnitt Seite 18, darauf eine Illustration von Floor Rieder

“Der Mensch”, Auszug Seite 18

DER MENSCH ODER DAS WUNDER UNSERES KÖRPERS UND SEINER BILLIONEN BEWOHNER

Anzeige

Autor: Jan Paul Schutten / Illustratorin: Floor Riedel
Erschienen 2016 im Gerstenberg Verlag (Link)
160 Seiten, Hardcover 21,5 x 26,5 cm, Euro 26, ISBN 978-3-8369-5910-0
Übersetzt aus dem Niederländischen von Verena Kiefer

Das Buch habe ich als kostenfreies Rezensionsexemplar erhalten. Meine Meinung ist davon unbeeinflusst.

Loading Likes...

4 Comments

  • Avatar
    Pink Anemone
    8. Dezember 2019 at 17:59

    Uiiiii…das MUSS unbedingt bei mir einziehen!! Vielen, vielen Dank für das tolle Wissens-Buch-Schmankerl!

    Liebe Grüße aus Wien
    Conny

    Reply
    • booknapping
      booknapping
      8. Dezember 2019 at 20:23

      Sehr gerne, liebe Conny :-)
      Ich bin ziemlich sicher, dass es dir gefallen wird.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Reply
  • Avatar
    Mi
    8. Dezember 2019 at 12:00

    Oh, wow, das klingt richtig cool! Das setze ich gleich auf die Liste für die Schulbibliothek ^_^
    Sagte ich schon, dass ich es toll finde, dass Du Dich auch mit Kinder und Jugendbüchern beschäftigst? ♥
    Danke :-*

    Reply
    • booknapping
      booknapping
      8. Dezember 2019 at 12:14

      Hi Mi :-)
      Freut mich sehr, dass dir meine Buchempfehlung gefällt. Ich bin ja großer Fan von illustrierten Büchern und so kommen auch sehr viele Kinder- und Jugendbücher bei mir vor. Und du hast das bestimmt schon mal gesagt, darfst es aber immer gerne wieder tun :-D
      Ich habe übrigens schon gestöbert, was Floor Rieder noch so gemacht hat, ihr Stil gefällt mir außerordentlich gut.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Reply

Hinterlasse mir einen Kommentar

Mit Absenden deines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

%d Bloggern gefällt das: