MENU
Comicrezension / Auch für Comic-Einsteiger

Dog Man (3) Eine Geschichte von zwei Kätzchen – Dav Pilkey

Comic zeigt den Polizisten mit Hundekopf, daneben eine Zeichnung auf braunem Papier

Ein Petey ist nicht genug, daher legt der (mal wieder) aus dem Gefängnis geflohene Kater eine Klonmaschine in seinen Online-Warenkorb. Ein Schnurrhaar reicht aus, um aus dem Kater einen zweiten Petey zu erschaffen. Als der kleine Petey dann aber aus der Maschine krabbelt, ist der große Petey entsetzt. Das ist ja noch ein Katzenbaby!

Zeitgleich entsteht an anderer Stelle ebenfalls neues Leben. Flippy, der Superschurken-Fisch, wird dank vieler technischer Ersatzteile und einer guten Portion Lebensspray wiederbelebt. Und Flippy ist auf Rache aus!

Comicleseprobe
DOG MAN 3 © DAV PILKEY / ADRIAN VERLAG

Katervater

Nachdem Flippy im letzten Dog Man-Abenteuer das Zeitliche gesegnet hatte und ich meinem Lieblingssuperschurken schon bitterlich hinterhergeweint habe, ist er in Band 3 dann doch wieder da. Yeah! Dieses dritte Dog Man-Abenteuer enthält aber auch jede Menge Petey-Stoff, denn der steht als frisch gebackener alleinerziehender Katervater im Mittelpunkt. Obwohl – stopp – eigentlich dreht sich alles eher um Klein-Petey, der frisch geklont gar nicht seinem Vater nachkommt. Er möchte nichts Böses tun und findet in Dog Man sogar einen Freund.

Zeichnung von Dog Man in türkis auf braunem Papier
Sprechblasenlabel mit Aufschrift Auch für Comic-Einsteiger geeignet

In Eine Geschichte von zwei Kätzchen gibt es weniger neue Ideen als in den ersten zwei Dog Man-Bänden, dafür allerdings noch mehr über Zusammenhalt, Freundschaft und auch darüber, wie es ist plötzlich Vater zu werden. Das hatte Petey sich nämlich alles ganz anders vorgestellt! Für ordentliche Schurken-Action ist außerdem Flippy zuständig. Fast wäre daraus übrigens nichts geworden und Dog Man ist schuld daran. Genaueres müsst ihr nachlesen, das kann ich ja jetzt hier noch nicht verraten.

Auch dieses Dog Man-Abenteuer ist für Erstleser*innen geeignet und ein Einstieg ist möglich, ohne die vorhergehenden Bände zu kennen. Zu Beginn jedes Dog Man-Buches gibt es eine kleine Einführung, wie Dog Man zu dem geworden ist, was er ist.

Anzeige

DOG MAN (3) EINE GESCHICHTE VON ZWEI KÄTZCHEN
Dav Pilkey
erschienen im Oktober 2019 im Adrian Verlag
256 Seiten, Farbe, Hardcover
ISBN 978-3947188741
9,95 Euro
Geeignet für Comiceinsteiger*innen
Erhalten als kostenfreies Rezensionsexemplar

No Comments

    Leave a Reply

    Mit Absenden deines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

    %d Bloggern gefällt das: