Schlagwort: frankobelgische Comics

Femmes en bandes dessinées – Frauen in Comics

Verschiedene Comicalben
Loading Likes...

Fünf Reihen, sechs Frauen Mit Frankreich hat die Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr ein Gastland ausgewählt, das sich geradezu dafür anbietet über Comics zu berichten. Der franko-belgische Raum ist bekannt… Weiterlesen

S.A.M 1 – Nach dem Menschen … von Marazano und Shang

Comiccover S.A.M 1 neben einem Pixelartbild, dass Hochhäuser zeigt
Loading Likes...

Allein in der Großstadt Als ich den Splitter-Katalog fürs Frühjahr-/Sommerprogramm 2017 in die Hände bekam, fiel mir S.A.M auf. Das Cover und die Leseprobe hatten mich sofort, ich wollte wissen,… Weiterlesen

Bye-bye Mr. Step! Leo/Icar – Ferne Welten: Episode 4 + 5

Zwei Comics auf Steinboden, auf den Covern Außerirdische, die wie große Hummer aussehen und einige Menschen
Loading Likes...

Die Rückkehr von Mr. Step Schmerzlich habe ich in Episode 3 meinen Lieblingscharakter dieser Leo-Serie vermisst: den außerirdischen Hummerzentauren Mr. Step, wie er liebevoll von Paul Clauden genannt wird. Ich… Weiterlesen

Senseï Band 1: Die Schule der einsamen Wölfe (Di Giorgio/Vax )

Ausschnitt vom Cover zeigt Samurai und Titelschriftzug
Loading Likes...

Eine halbnackte Frauenleiche wird von einem alten Fischer in seinem Schuppen gefunden. Dass sie geschändet wurde, ist auf den ersten Blick ersichtlich. Sie hieß Mondfisch und war so bildhübsch, wie… Weiterlesen

Der Henker Band 1: Göttliche Gerechtigkeit? von Gabella und Carette

Cover des Comics, dass eine vermummte Person mit Kapuze zeigt und daneben ein altes Buch
Loading Likes...

Im mittelalterlichen Paris kommt eine Frau zu Tode. Der wahre Mörder wurde nicht gefunden, doch an einem Ort, an dem der “Henker” weilt, bleibt kein Mord ungesühnt. Er selbst bleibt… Weiterlesen